Verlag > Werkstattstechnik online > Premiumartikel
   

wt-online - Ausgabe 1/2-2017, S. 052-058

Kompletter Beitrag im pdf-Format 052_87080.pdf

Umformtechnik, Fügetechnik, Forschung

Ultraschallunterstütztes Umformen und Verstemmen

Aktuelle Ergebnisse aus dem Verbundprojekt „UltraCaulk“

Durch Überlagerung hochfrequenter Schwingungen in Umformprozessen können Prozesskräfte deutlich reduziert werden. Im Verbundprojekt UltraCaulk wird daher neben grundlegenden Untersuchungen zur Charakterisierung des Werkstoffverhaltens unter Ultraschall auch die Übertragbarkeit identifizierter Mechanismen auf den industriellen Verstemmprozess untersucht. Der Fachbeitrag beschreibt den Zusammenhang zwischen verschiedenen Prozessparametern und der resultierenden Kraftreduzierung sowie der Probenerwärmung.

Ultrasonic-assisted forming and caulking – Current results of the joint research project “UltraCaulk”

Substantial force reductions can be achieved by superimposing high frequency oscillation on forming processes. The joint research project UltraCaulk focusses on fundamental investigations on the material flow behaviour during ultrasonic influence and the transferability of identified mechanisms on industrial caulking processes. This study analyses the influence of process parameters on the resulting force reduction and specimen heating.

Autor:
Leicht, U.; Michalski, M.; Merklein, M.

Der vollständige Beitrag ist erschienen in:
wt-online 1/2-2017, Seite 052-058
Sie können diese Ausgabe gerne bei uns bestellen.


IMPRESSUM  |  © SPRINGER-VDI-VERLAG 2017
Login für registrierte Benutzer

Sind Sie neu hier?